PLUS SIZE STYLES FOR SKINNY GUYS

By janpaaul - 12:00


[Werbung / unbezahlt] Es war ein lauschiges Wochenende im September 2018, als uns Anna auf den Schirm sprang. Wir waren gerade in Hamburg auf den Plussizefashiondays von Tanja Marfo, vielen besser bekannt als KURVENRAUSCH, eine der erfolgreichsten Bloggerinnen Deutschlands, wenn es um Mode für große Größen geht und wie wir, Aktivistin für mehr Vielfalt. 

Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch Preise verliehen. Einer davon für den besten Nachwuchs im Segment Plus Size Mode. Und genau da kommt Anna ins Spiel: denn sie war die Gewinnerin des Awards. Und das mehr als verdient. Denn sie hat auch vom Fleck weg unsere volle und ungeteilte Aufmerksamkeit gewonnen. Der ausgezeichnete Entwurf war ein Poncho, der vom Stil and Caviar Gauge erinnert, aber doch so eigenständig und einmalig ist, dass man ihn einfach nur lieben kann.


Anna geht keinen leichten Weg. Mit dem Entschluss Mode für große Größen zu entwerfen, hat sie schon Eier bewiesen. Das Segment ist schwierig. Der Erfolg alles andere als versprochen oder vorprogrammiert. Und dennoch macht sie alles richtig. Ihre Designs dienen nicht dem Kaschieren von Kurven, sondern dem Herausstellen der Rundungen. Der Name, den sie ihrem kleinen Label gegeben hat, verrät auch ihre Mission: TO ACT. Also handeln. Und das tut sie. 

Mit viel Fantasie entwirft sie Stücke, die unterstreichen, was die Trägerin mitbringt. So eben auch der besagte Poncho. Das Teil flatterte am Körper des Models über den Laufsteg und geradewegs in unsere Köpfe. Wir haben die Designstudentin nach der Show sofort angesprochen und konnten eine liebenswürdige und begeisterte Persönlichkeit kennenlernen. Wir glauben, sie weiß noch gar nicht wie großartig ihre Entwürfe sind und welch anderes Bild von kurvigen Frauen und Plus Size Mode sie damit prägen kann.


Wir haben das gleich erkannt und uns ein paar ihrer Stücke für ein Shooting gesichert. Nun sind wir natürlich weder weiblich, noch so richtig Plus Size. Aber wir haben ein weiteres Element in ihrem Design entdeckt, dessen sie sich vorher vielleicht gar nicht bewusst war: Universalität.

Uns war sofort klar, dass ihre Mode nicht nur den weiblichen Körper hervorragend kleidet. Grund genug für uns, das Ganze auf die Probe zu stellen. Und das Ergebnis ist besser, als wir es selbst erwartet hätten. Wir können kaum erwarten mehr von ihr zu sehen und zu shooten. Mit ihren Designs erweist sie nicht nur der Plus Size Szene einen buchstäblich großen Dienst, sondern auch allen Fans von Mode mit Ausdruck und Vielfalt.


Looks in Kombination mit Perlensäue und Süpair.

  • Share:

You Might Also Like

0 Comments