ZWEI KÖPFE, EINE WAND

By Nixxon - 12:00


[Werbung / unbezahlt] Ich mag meine Räume ja eher clean und leer. Viele freie Flächen, wenig Möbel und am liebsten weiße Wände. Wenn es um Kunst oder Dekoratives zum Einrichten geht, finde ich weniger immer besser. Mein Partner ist das glatte Gegenteil. Ein großer Fan von gemütlich, vollgestellten Räumen, mit vielen kleinen und großen Dingen und Details, die gut platziert, die Räume befüllen.

Als wir vor einiger Zeit unser neues Blog-Hauptquartier bezogen haben, kamen wir also recht schnell an den Punkt, an dem er sich mehr Atmosphäre in den Räumen wünschte. Glücklicherweise haben wir in der Vergangenheit schon einmal mit dem JUNIQE Art Shop zusammengearbeitet und wussten somit gleich, wo wir die richtigen Experten finden, die uns dabei helfen konnten.

JUNIQE hatte die Idee, eine ganze Wand mit verschiedenen Bildern zu gestalten, ähnlich denen, die wir in ihrem Showroom schon bewundern konnten. Wie du dir vielleicht vorstellen kannst, waren wir vom Fleck weg begeistert von dem Plan.



Wir begannen also uns durch die gigantische Auswahl an Bildern, Künstlern und kunstvollen Produkten zu wühlen, die JUNIQE anbietet. Es hat schon eine ganze Weile gedauert, bis wir uns auf einen ersten Entwurf einigen konnten. Gottseidank, waren die Profis von JUNIQE so nett, uns bei dem Entwurf kompetent zur Seite zu stehen. Nachdem sie es ein paar mal überarbeitet und mit uns abgestimmt haben, kam dann schließlich ein Entwurf bei uns an, der uns einfach nur lächeln ließ. Einfach, weil er perfekt war.

Die Bilder in der endgültigen Version sind jetzt wie ein Spiegel von uns, unseren Leben. Kleine Dinge, Hinweise und Motive, die uns, oder Dinge die wir mögen und repräsentieren, darstellen. Die Bilder sind von unterschiedlichen Künstlern gestaltet und in verschiedenen Verarbeitungen bei uns angekommen. Alu-Dibond, Acrylglas und auch gerahmte Bilder, sowie zwei Kissen sind dabei. Die Kissen sollten in unserem Entwurf eigentlich als Bilder in der Wand integriert sein. Aber irgendein schlauer Fuchs bei JUNIQE hatte die sagenhafte Idee, sie als Kissen auf der Couch unterhalb der Wand zu platzieren.

Schau dir das fertige Ergebnis in den Bildern an und finde alle Elemente und die jeweiligen Verarbeitungen in unserer Auflistung. Dort kann man dann in der Regel aus verschiedenen Verarbeitungen und Größen auswählen. Den Shop kannst du aber auch hier aufrufen. Viel Spaß beim Stöbern. 


Auflistung:  

"Berlin" Designliga Products, Alu-Dibond, 60 x 90 cm
"Kostbar" Tom BäckerAcryl glass, 30 x 45 cm
"Popism" Marcell NaubertPlastic Frame Black
"Zuschlag" Tom BäckerAcryl glass, 30 x 45 cm
"Urban Jungle 4" typealiveAluminium Frame Gold, 40 x 60 cm
"Pride" Rosi FeistAlu-Dibond, 40 x 60 cm
"We Match" DesigntreePlastic Frame Black, 40 x 50 cm
"Manhood" Frank MothAluminium Frame Gold, 30 x 45 cm 
"Peace" Esra GülmenPillow



Repost aus Februar 2018.

  • Share:

You Might Also Like

0 Comments