THE MONTHLY MUST HAVE - APRIL 2017

By 18:08 , ,

(c) http://pxpfestival.com/

GERMAN VERSION BELOW

[ADVERTISEMENT]
What would you think of the idea of having the greatest fun, and at the same time doing good to people who need help? Doesn't that sound like a precious idea?

Charitiy is a difficult topic. Helping others requires mostly more than just spending money and time. Having fun while helping appears therefore rather strange, than familiar. But it is absolutely possible.

And here's how you can do it: The Peace x Peace Festival in Berlin. 
Launched in 2016, this festival brings some of the most popular and successful artists in germany on the stage of the Waldbühne Berlin. Initiated by Fetsum Sebhat and Tedros Tewelde, presented and promoted by Semmel Concerts Entertainment GmbH and supported by many others, every Euro that is left after paying all costs will be spent to UNICEF. More than 400,000 € in 2016!

On April 27th we joined the official press conference in Berlin to hear first hand news and informations about the upcoming second edition of THE charity event of this summer.

We already have our tickets. And we highly recommend you to get your own as long as there a some left.

Invite you friends or give them  away as a present and become part of this outstanding happening. The list of artists offers a wide range, suitable for every taste in music. And as seen last year, a lot of surprises can be expected.

Don't wait too long! Get your tickets here!

More informations about the festival and the organisations behind it on the official website.  


(Von links nach rechts: Denyo, Max Herre, Fetsum Sebhat, Andreas Bourani, Michi Beck)

+ + + + + + G E R M A N  V E R S I O N + + + + + + 


[WERBUNG]
Wie wäre wohl, wenn man den größten Spaß hat und gleichzeitig noch anderen Gutes tut, die Hilfe und Aufmerksamkeit brauchen? Klingt doch nach einer prächtigen Idee, oder?

Wohltätigkeit ist ein schwieriges Thema. Anderen zu helfen erfordert meist mehr, als nur Geld und Zeit zu investieren. Eine gute Zeit zu haben und dabei zu helfen, erscheint einem eher fremd, als vertraut. Aber es ist absolut möglich.

Und hier erfährst du wie: Das Peace X Peace Festival in Berlin.
Erstmals 2016 stattgefunden, bringt es einige der populärsten und erfolgreichsten deutschen Künstler im Geiste einer guten Sache auf die Berliner Waldbühne. Initiiert von Fetsum Sebhat und Tedros Tewelde, präsentiert von Semmel Concerts Entertainment GmbH und mit Unterstützung von vielen anderen Firmen, wird jeder Euro der nach Zahlung aller Kosten übrig bleibt, an das Kinderhilfswerk UNICEF gespendet. Im letzten Jahr waren das mehr als 400.000 €!

Wir waren am 27. April bei der offiziellen Pressekonferenz in Berlin dabei, und bekamen alle News und Infos zur zweiten Ausgabe DES Charity Events dieses Sommers, aus erster Hand zu hören. 

Wir haben unsere Tickets schon gekauft. Und wir raten euch, eure schleunigst zu ordern, so lange es noch welche gibt.

Ladet eure Freunde ein, oder verschenkt sie an eure Lieben. Werdet Teil dieses außergewöhnlichen Ereignisses. Die Liste der teilnehmenden Künstler bietet für jeden Musikgeschmack das richtige. Und wie schon letztes Jahr zu sehen war, kann man einige großartige Überraschungen auf der Bühne erwarten.

Also wartet nicht zu lange! Tickets bekommt ihr hier!

Mehr Informationen rund um das Festival und die Organisatoren auf der offiziellen Webseite.

(Von links nach rechts: Dieter Semmelmann, Rudi Tarneden, Michi Beck, Fetsum Sebhat, Andreas Bourani, Denyo, Max Herre, Tedros Tewelde)

You Might Also Like

0 Comments